Geschichte

previous arrow
next arrow
Slider

Geschichte

Unsere Erfahrungen mit der Solartechnik gehen zurück bis in die siebziger Jahre, als während des Zivildienstes mit-einer Gruppe Jugendlicher eine erste Warmwasser-Solaranlage gebastelt wurde. Schon diese primitive Technik, damals noch mit einem schwarz gestrichenen Heizkörper, brachte erstaunliche Ergebnisse. Ende der 80er Jahre, noch während meines Ingenieur-Studiums, wurde das Gewerbe als "Solarspezialist" angemeldet.

Unsere ersten Anlagen aus jener Zeit – die meisten laufen heute noch -, enthielten noch viele Bauteile, die in der eigenen Werkstatt angefertigt werden mussten. Heute installieren wir dank stetiger Weiterentwicklung mit unseren langjährigen Lieferantenpartnern hochleistungsfähige Systeme, die unseren Kunden beste Erträge und der Umwelt größten Nutzen bringen.

Im Jahr 2017 feierte ad fontes Elbe-Weser 30 jähriges Jubiläum. Von Anfang sind wir auf Sonnenenergie und ökologische Haustechnik spezialisiert. 2003 wurden wir von der TFG (Technologie für Generationen) als bester Solarbetrieb in Norddeutschland ausgezeichnet.

ad fontes bedeutet: "zu den Quellen". Die Quelle der Energie und des Lebens auf der Erde ist die Sonne. Sie liefert jährlich 1500 mal mehr Energie auf die Erde, als die ganze Menschheit im gleichen Zeitraum benötigt. Energie im Überfluss, die wir im natürlichen Kreislauf nutzen können, klimafreundlich und unabhängig. Lösungen mit Energie.