NEWS

Neuigkeiten

ad fontes für 1KOMMA5°

ad fontes bedeutet „zu den Quellen“. Gemeint ist die
Sonne, die uns mit Energie im Überfluss versorgt.

1Komma5° steht für das Ziel der Vereinten Nationen,
den menschgemachten Klimawandel einzugrenzen.

ad fontes für 1Komma5° besagt also nichts weniger
als: Mit Solarenergie den Klimawandel stoppen!
Die Technik dazu haben wir und von der Sonne kommt
Energie im Überfluss* – also: Einfach machen!

ad fontes hat sich einen starken Partner an die Seite geholt: 1Komma5°, das ambitionierte
Energiewende-Startup des ehemaligen Sonnenbatterie- und Tesla-Managers Philipp
Schröder. Uns eint ein großes Ziel:
Wir wollen die Energieversorgung komplett auf natürliche Energien umstellen, so schnell
und effizient wie möglich, um die drohende Klimakatastrophe aufzuhalten.
Man könnte sagen: Schnell noch eben die Welt retten! Das ist natürlich nicht so einfach und
ein viel zu großes Ziel für einen Handwerksbetrieb – aber mit 1Komma5° sind wir heute
schon 18 Betriebe mit 600 Mitarbeitern und hochdynamisch auf dem Weg, Europas größter
Anbieter für Technik zum klimaneutralen Leben zu werden.

Es gibt viel zu tun: Unmengen von Gebäuden müssen umgerüstet werden.
Dafür braucht es Technik: Solaranlagen für Heizung und Strom zur direkten Sonnen-Ernte.
Dazu Wärmepumpen oder Pelletkessel zur Nutzung der in der Umwelt gespeicherten
Solarenergie. Dies alles im Rahmen eines durchdachten Energiekonzeptes wie ad fontes es
seit Jahren entwickelt hat.

Alle wollen weg von Öl und Gas, endlich. Das ist gut, aber etwas zu spontan.
Die Nachfrage hat sich verzehnfacht, Heizungstechnik ist ausverkauft und Solarmodule,
Wechselrichter und Speicher haben monatelange Lieferzeiten. Die Auftragsbücher sind voll,
doch es fehlt Material und es fehlen Fachkräfte. Handwerksbetriebe einzeln haben damit zu
kämpfen – eine starke Partnerschaft hilft.

1Komma5° bietet uns und unseren Kunden:

  • Lieferbare PV-Module, das geniale Enphase-System, Besorgung von Wechselrichtern.
    Damit können wir loslegen. Jetzt PV aufs Dach – die Heizung folgt, sobald lieferbar.
  • Besonders genial: Die 1Komma5°-Eigenentwicklung Heartbeat verbindet PV-Anlage,
    Speicher, E-Auto und Wärmepumpe so intelligent mit dem Stromnetz, dass sie ihrem
    Besitzer Geld verdienen! Rund 700,-€ jährlich. Zusätzlich zur Eigennutzung des Solarstroms!
    Ein tolles Alleinstellungsmerkmal und ein Riesenschritt für die Energiewende.
  • Partnerbetriebe erhalten Unterstützung genau passend zu ihrem Bedarf. Sei es beim
    Aufbau einer besseren Lagerhaltung oder bei der Beschaffung von Fachkräften…
  • Erfahrungsaustausch zwischen den Betrieben und vieles mehr – ganz im Sinne der
    alten ad fontes Idee einer starken Handwerkerkooperation mit dem Ziel:
    Lösungen mit Energie für unsere Kunden.

(* = jährlich 1500mal mehr Energie, als die ganze Menschheit benötigt.)